Der Familienkanadier – EKÜ-Sport Familia

EKÜ-Sport Familia

Der EKÜ-Sport Familia entpuppte sich auf mehreren Testfahrten als echte Alternative zu den großen Marken wie Gatz Kanu, Old Town oder Mad River. Für einen knapp 16 Fuß (4,80 Meter) großen Kanadier geht das Boot als ein wirklich gemütliches Familiengefährt durch. Wer auf der Suche nach einem Familienkanadier ist, der zwei Erwachsenen, 1-2 Kindern oder einem Hund und einer Menge Gepäck – gefühlt also dem halben Hausrat – Platz bietet, ist mit dem EKÜ-Familia gut beraten.


EKÜ-Sport Familia

Hier steht das Preis-Leistungsverhältnis im Vordergrund, denn mit seinen 789,00 € VK kann sich das Familienschiff auf jeden Fall sehen lassen. Und obwohl der EKÜ Familia nicht den Anspruch hat, als spritziges Sportgerät durchzugehen, lässt er sich, einmal in Fahrt gekommen, sogar voll beladen leicht steuern und bringt eine Menge Spaß auf ruhigen Gewässern.

Maße 90-60-90

Durch die hochgezogenen Bug- und Heckteile, die dem EKÜ-Familia die klassische Optik eines Kanadiers verleihen, bewahrt der hochgezogene Bug den Innenraum bei unruhigem Wasser vor Spritzwasser. Das breite Mittelschiff verleiht dem Kanadier zudem das Gesicht eines gutmütigen Familienschiffs.

Der EKÜ-Familia ist aus hochstrapazierfähigem GFK (Glasfaser verstärkter Kunststoff) hergestellt. Der Werkstoff eignet sich bestens für den Allroundeinsatz auf Seen und Flüssen. So erklärt sich auch das Gewicht von ca. 37 KG. Die Gesamtbreite des Mittelschiffs misst großzügige 89 cm. Die Zuladung beläuft sich beim EKÜ-Sport Familia auf 380 KG, was bei einem Kandier von 4,80 Metern einen ordentlichen Wert darstellt. Auch die Ausstattung kann sich mit den großen Anbietern auf dem Kanu und Kanadier Markt durchaus messen lassen.

Viel Kanadier für wenig Geld

In Bug und Heck sind jeweils zwei Luftkammern verbaut, die den Kanadier, auch wenn er einmal kentern sollte, vor dem Untergang bewahren. Zudem sind hier zwei große Staukästen vorhanden, die zusätzlich mit einem Schraubdeckel wasserdicht verschließbar sind. Die Deckel sind mit Gummidichtungen versehen, so dass die verpackten Utensilien vor eindringendem Wasser geschützt sind. Um den Kanadier auch problemlos zu zweit transportieren zu können, sind wechselseitig Tragegriffe im Bootskörper vorhanden, die den Weg vom Schuppen, der Garage und dem Auto zum Wasser erleichtern.

Bequem und sicher ans Ziel

Der EKÜ-Familia verfügt über drei bequeme und luftige Flechtsitzbänke, die auch längere Flusswanderfahrten zu keiner Herausforderung für das Gesäß werden lassen. Für die Sitzbänke wurden hochwertige Materialien wie Holz und Nylon verwendet, was den Gesamteindruck der guten Verarbeitung unterstreicht.

Dazu wurde daran gedacht, unter den Sitzbänken die Bodenpartie des Familienkanadiers zu verstärken, was dem Tourengefährt ein Groh an Laufstabilität verleiht. Als Update bietet EKÜ-Sport auch eine ganzflächige Bodenverstärkung und eine Innenversiegelung an, die dem Kanadier noch mal mehr Laufruhe bei Vollbepackung verleihen. EKÜ-Sport hat den Boden zusätzlich mit drei Spurprofilen versehen, die zu einem klaren und sicheren Geradeauslauf des Kanadiers beitragen.

Kanadier Fazit

EKÜ-Sport hat mit dem EKÜ-Familia einen perfekten Allrounder vom Stapel gelassen, der nicht nur durch den Preis auf sich aufmerksam macht. Allerdings zielt der Kanadier eher auf Kanuverleiher und auf Großfamilien (1 bis 2 Kinder  plus Hund) als Zielgruppe ab. Daher nimmt das Boot auch nicht für sich in Anspruch, ein sportlicher Flitzer zu sein, wobei auch raues Wildwasserwasser den EKÜ-Familia vor keine großen Herausforderungen stellt.

Ein gelungener Familienkanadier aus GFK mit einem unschlagbaren Preis-Leistungsverhältnis – passt gut in unsere Zeit.

Share this post

Share on facebook
Share on google
Share on twitter
Share on linkedin
Share on pinterest
Share on print
Share on email

Leave a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Paddeln

Kanu Arten erklärt

Der Unterschied zwischen Kajak, Kanus und anderen Bootstypen. Immer wieder wird die Frage gestellt, wo der Unterschied zwischen Kanu und Kajak liegt und wie sich

Mehr Information »