Lettmann Skinner – Tradition und Moderne

„Wer die Zukunft erforschen will, muss die Vergangenheit kennen“ sagt eine alte chinesische Weisheit. Daran müssen sich wohl auch die Lettmänner aus Moers gehalten haben als sie den neuen Lettmann Skinner designt haben. Ob sie Weisheit damit bewiesen haben lässt sich jetzt noch nicht beurteilen, aber Sinn für Tradition und Ästhetik allemal.

 Grönländer fürs 21. Jahrhundert

Als erstes fällt einem die klassische Grönländer-Form des neuen Lettmann Skinner auf. Kantig, flach und schmal kommt er daher und weiß so auf Anhieb den Traditionalisten unter den Salzwasserenthusiasten zu gefallen. Wie sich der Lettmann Skinner dann tatsächlich auf dem Wasser paddeltechnisch präsentieren wird wissen wir noch nicht. Das Boot ist noch so feucht hinter den Ohren, dass gerade erst die ersten Serienmodelle auf der Boot in Düsseldorf ausgestellt werden. Vorher gab es nur einen Prototyp zu bestaunen.

lettmann-skinner-boot-2013

Schnittiges Kajak-Design

Gespannt dürfen wir trotzdem sein wie sich der Lettmann Skinner bei Wind und Wellen schlagen wird, schließlich wird er in Kennerkreisen schon als Nachfolger des mehr als legendären Lettmann Gothab gehandelt. Und diese Fußstapfen sind wahrlich groß. Aber bei den Maßen ( 560 x 54 cm ) und der Rumpfform die der Lettmann Skinner auf dem Zettel stehen hat darf man die Erwartungen wohl hoch setzen. Laut Lettmann vereint der Skinner hohe Performance im Bereich Geschwindigkeit mit großen Sicherheitsreserven in der Endstabilität. Na, das ist doch schon mal eine Ansage!

lettmann-skinner-2013

Wer diese moderne Interpretation eines klassischen Grönländers sein Eigen nennen möchte muss mindestens 2179,- € für die DCS-Variante mit Skeg hinlegen. Dafür bekommt man aber auch die Lettmann-typische Spitzenqualität in puncto Material und Verarbeitung Made in Germany.

 

Technische Daten:

Länge: 560 cm

Breite: 54 cm

Volumen: ca. 285 L

Cockpit außen: 84 x 48 cm

Gewicht: DCS 25 kg, LCS 20 kg

 

Share this post

Share on facebook
Share on google
Share on twitter
Share on linkedin
Share on pinterest
Share on print
Share on email

Leave a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Paddeln

Kanu Arten erklärt

Der Unterschied zwischen Kajak, Kanus und anderen Bootstypen. Immer wieder wird die Frage gestellt, wo der Unterschied zwischen Kanu und Kajak liegt und wie sich

Mehr Information »