Outdoor Kompass Ardeche, 22,90 €
Outdoor Kompass Ardeche

Artikelnummer: 4808

Reisehandbuch für die Ardeche von Thomas Kettler!

22,90 €

inkl. 7% USt. , zzgl. Versand (Paket)

UVP des Herstellers: 22,90 €
sofort verfügbar

Lieferzeit: 2 - 3 Werktage

Stk


Die Ardeche - ein Name wie Donnerhall. Der legendäre Fluss in Frankreichs wildem Süden ist mit über 300 Sonnentagen im Jahr ein Sehnsuchtsziel der Superlative, das jedem Outdoor-Enthusiasten den Glanz in die Augen treiben.
Spektakuläre Schluchten und auch weniger bekannte kleinere Wildbäche locken zu vielseitigen Aktivitäten, nicht nur im Kanu. Abenteuerliche Canyoningtouren und herrliche Naturbadeplätze sorgen für Kurzweil. Aussichtsreiche Wanderungen in den Kalkschluchten von Ardeche, Beaume und Chassezac gleichen dem Gang entlang eines Bühnenbildes. Auch Mountainbiker kommen im Umfeld der Kalkberge, durch die mediterrane Garrigue der Hochebenen oder den Monts dÀrdeche auf ihre Kosten.
Zahlreiche mystische Höhlen laden in die Unterwelt ein. Nahe dem Felsbogen "Pont dÀrc" wurde die Chauvet-Höhle mit 36.000 Jahre alten Felsmalereien entdeckt, die heute zum Weltkulturerbe der UNESCO zählt. Der 1:1 Nachbau, die "Caverne du Pont dÀrc" ist eine der Top-10-Sehenswürdigkeiten Frankreichs.

Inhalt:
Reiseinfos Ardèche  von A-Z inkl. die Wochenmärkte in der Region. Alles über Ausrüstung mit Checklisten. Stadtrundänge mit Stadtplan: Aubenas, Joyeuse, Les Vans, Ruoms, Vallon-Pont-d?Arc. Blick auf Alba-la-Romaine ohne Karte.

Paddeltouren:
1 Ardèche: Vogüé ? Balazuc 6,5 km
2 Ardèche: Balazuc ? Ruoms 11,5 km
3 Ardèche: Ruoms ? Vallon-Pont-d?Arc 14,5 km
4 Ardèche: Vallon-Pont-d?Arc? Chaumes 8 km oder bis Sauze (Gorges de l?Ardèche) 27,5 km
5 Ardèche Unterlauf Sauze / St. Martin d?Ardèche ? Pont St. Esprit/Rhone, 14 km
6 Beaume: Gorges de la Beaume (Rosières ? Peyroche) 10 km
7 Chassezac: Gorges de la Païolive (Vompdes ? Chaulet) 10 km
Umfangreiche Kapitel Wildwasser & Canyoning kompakt
Höhlen kompakt: die schönsten Tropfsteinhöhlen der Region: Aven Marzal, St. Marcel d?Ardèche, Cocalière, Grotte de la Madeleine, Cotepartiere
Special: Klettern und Klettersteige

Radtouren:
8 Gorges de l?Ardèche-Umrundung (65 km)
9 Monts de l Ardèche über den Vulkan Le Pal (23 km)
10 Mount Tanargue (Berg des Donners) -Runde (61 km)
11 Rocher de Sampzon (32 km)

Wandern:
12 Wanderung durch die Große Ardèche-Schlucht (2-Tagestour).
13 Von Aiguèze zum Aussichtsfelsen Rocher de Castelviel
14 Zum Quelltopf Font Vive und zu den Ruinen von Chastelas
15 Chassezac: Gorges de Païolive Rundweg
16 Chassezac, Bois de Païolive
17 Les Vans ? Naves ? Les Alauzas
18 La Garde-Guérin ? Haut Chassezac-Hängebrücke  
19 Sentier Botanique de Beaumont (Le Gua, Vallée de la Beaume)
20 Thueyts ? Pont du Diable ? Fargebelle ? Echelle de la Reine
21 Balazuc ? Lanas + Abstecher Vieil Audon
22 Ardècheschleife Cirque de Gens bei Ruoms
23 Gorges de la Beaume-Rundweg


Von Alfons Zaunhuber und Gert Spilker-Peters
272 Seiten, 16,5 x 23,5 cm, Fadenheftung

Bitte melden Sie sich an, um einen Tag hinzuzufügen.